Praxis für Paartherapie und Paarberatung in Potsdam und Berlin

Lösungsorientierte Kurztherapie, Psychotherapie und Coaching

 

In der anfänglichen Verliebtheit schätzen wir z. B.

die Selbständigkeit, Harmoniebedürftigkeit und Zärtlichkeit unseres Partners. Geht es uns in unserer Beziehung jedoch nicht gut, steckt die Beziehung in einer Krise, interpretieren wir diese positiven Tugenden schnell als egoistisch, klammernd, einengend.

Es entstehen Probleme, die sich immer weiter zuspitzen, denn Vorwürfe erscheinen dem anderen unverständlich, ungerechtfertigt und unannehmbar.

Sich von dem Anderen nicht wahrgenommen, nicht verstanden, nicht gesehen, nicht (mehr) gewertschätzt zu fühlen, sind u. a. die am meisten beklagten Punkte.


Die Krise als Chance ? !

Ja - und zwar in jeder Hinsicht,

denn nichts geschieht ohne Grund!

So steckt auch in der schlimmsten Krise eine Botschaft, die es zu entschlüsseln gilt.


Aber oftmals sind die Fronten so verhärtet, dass eine Lösung aus eigener Kraft unmöglich ist.

Jeder noch so gut gemeinte Selbstversuch sorgt eher dafür, dass sich die Spannungen, Konflikte und Verletzungen nur noch verschlimmern.


Die Erfahrung, sich in Konfliktsituationen missverstanden zu fühlen und den Eindruck zu haben, sich dem anderen nicht verständlich machen zu können,

ist schmerzlich und raubt uns Kraft und Energie,

macht uns krank.


... und nun ???


Mit den heutigen Möglichkeiten lassen sich moderne lösungsorientierte Verfahren zusammen mit dem Wissen aus Menschenkenntnis, Persönlichkeits- und Potenzialentwicklung in der Paartherapie / Paarberatung hervorragend und erfolgreich einsetzen, wenn Veränderungen in festgefahrenen Situationen unumgänglich sind.


Gemeinsam schauen wir auf die Gesamtsituation und finden heraus, wie sich Ihre Beziehung verbessern lässt.

Mein Konzept ist derzeit eines der effektivsten auf dem Markt.

Von der ersten Minute arbeiten wir konstruktiv.

Mich beeindruckt und berührt immer wieder aufs Neue, dass wir bereits in der 2. Sitzung darüber sprechen, wie anders Sie einander schon nach der 1. Sitzung wahrnehmen, welch' neuer Umgang möglich wird und welch' erste kleine Schritte von Ihnen ausprobiert werden. Eine schöne erste Basis, auf der sich das Festigen und Verankern von neuen Sichtweisen, neu gewonnenen Erkenntnissen und dem künftigen aufeinander Zugehen weiter vertiefen lässt.


Die individuellen Gefühle, Wünsche, Erfahrungen, Befürchtungen, Hoffnungen und Ziele eines jeden finden dabei Berücksichtigung. So wird ein gemeinsamer Verständigungs- und Lösungsprozess in Gang gesetzt.


Sehr gerne möchte ich auch Ihnen helfen.

Rufen Sie mich an, um einen Termin zu vereinbaren oder senden Sie mir eine eMail.




Sabine Mathwig


Therapeutin für Integrierte Lösungsorientierte Psychologie und

Persönlichkeitsentwicklung (ILP)


Paartherapeutin


Familientherapeutin


Heilkundliche Psychotherapeutin (Geprüft nach dem Heilpraktikergesetz)


in Berlin und Potsdam


Praxisräume in Potsdam

Berliner Vorstadt

Berliner Str. 41

14667 Potsdam


Einzeltherapie / Coaching

Paarberatung / Paartherapie

Burnout

Mobbing

Stressbewältigung

Autonomietraining

Krisenintervention

Mediation


Familienaufstellung


Sprechzeiten täglich

nach Vereinbarung


Ich freue mich auf Ihre Terminanfrage unter Telefon:


0331 70 44 10 22

oder

0151 5 16 19 246


Bitte hinterlassen Sie, wenn der Anrufbeantworter geschaltet ist,

eine kurze Nachricht und Ihre Erreichbarkeit.

Ich werde Sie umgehend zurückrufen.


Mail:

sabine.mathwig@ilp-therapie.net